Hühnerfiletröllchen mit Paprika

Geflügel Gemüse Vorspeise Party

Hühnerfiletröllchen mit Paprika
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. grüne Paprika
2 Stk. Hühnerfilets
1 Stk. Gelbe Paradeiser
Salz
Olivenöl

Zubereitung

  1. Paprika längs halbieren und entkernen. Etwas Öl erhitzen, Paprika darin bei schwacher Hitze zugedeckt weich dünsten. Paprika auskühlen lassen und mit Küchenpapier abtupfen. Rohr auf 180°C vorheizen.

  2. Filets horizontal in 4 dünne Schnitzel schneiden, salzen, mit Paprika belegen und einrollen. Alufolie zuschneiden, mit Öl bepinseln, Röllchen einzeln darin einwickeln und im Rohr (Gitterrost) ca. 8 Minuten garen.

  3. Paradeiser in Scheiben schneiden und mit etwas Öl beträufeln. Röllchen in Scheiben schneiden, auf den Paradeisern anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 141 kcal Kohlenhydrate: 3 g
Eiweiß: 19 g Cholesterin: 50 mg
Fett: 6 g Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt