Hühnerfilets auf Gurkengemüse

Gemüse Geflügel Hauptspeise Schnelle Küche

Hühnerfilets auf Gurkengemüse
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Hühnerfilets (mit Haut, ohne Knochen)
4 EL Öl
Gemüse
1 Gurke
1 EL Olivenöl
125 g Crème fraîche
8 Basilikumblätter (grob geschnitten)
Weiters
Salz
Pfeffer
Tagliatelle 4 Portionen Zutaten für Portionen
200 g grüne Tagliatelle
30 g Butter
Salz

Zubereitung

  1. Gurke halbieren, Kerne mit einem Löffel ausschaben. Gurke quer in Scheiben schneiden.

  2. Hühnerfilets salzen, pfeffern, im Öl bei schwacher Hitze beidseitig braten (je nach Dicke auf jeder Seite ca. 4 Minuten, Hautseite zuerst) – dabei immer wieder mit Bratfett übergießen. Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

  3. Gurkenscheiben im Olivenöl hell anschwitzen. Crème fraîche einrühren und kurz einkochen. Salzen und pfeffern, Basilikum untermischen.

  4. Fleisch in Scheiben schneiden, mit Gemüse und Tagliatelle anrichten.

Tagliatelle

  1. Tagliatelle in Salzwasser bissfest kochen, abseihen, abschrecken und abtropfen lassen.

  2. Tagliatelle in der aufgeschäumten Butter erhitzen, salzen und pfeffern.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2006.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 398 kcal Kohlenhydrate: 3 g
Eiweiß: 97 g Cholesterin: 138 mg
Fett: 27 g Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt