Hühnerspieße à la Kebap

Geflügel

Hühnerspieße à la Kebap
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Hühnerspieße à la Kebap 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Hühnerbrustfilets
1 Stk. Knoblauchzehe
Tsatsiki:
200 g Gurke
250 g Joghurt (3,5 % Fett)
1 TL Senf
1 EL Dille
1 Stk. Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer
Kreuzkümmel
Paprika
Oregano
Piment (gemahlen)
Rosmarin
Öl

Zubereitung - Hühnerspieße à la Kebap

  1. Für die Gewürzmischung je ½ TL Kümmel, Paprika, Oregano, Piment und Rosmarin vermischen. Fleisch in ca. 3 cm große Stücke schneiden, mit Salz, Pfeffer, der Gewürzmischung und zerdrücktem Knoblauch vermengen.

  2. Für das Tsatsiki Gurke schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem kleinen Löffel entfernen. Gurke raspeln, salzen und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Joghurt mit Senf und ausgedrückten Gurkenraspeln verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Dille und zerdrücktem Knoblauch würzen.

  3. Fleisch auf Spieße stecken. Spieße in 2 EL Öl rundum scharf anbraten, Hitze reduzieren und die Spieße fertig braten. Spieße mit Tsatsiki servieren. Dazu passt Fladenbrot.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 217 kcal Kohlenhydrate: 4 g
Eiweiß: 38 g Cholesterin: 99 mg
Fett: 5 g Broteinheiten: 0,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt