Hühnersuppe

Rosót

Geflügel Suppe Vorspeise International

Hühnersuppe
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Hühnersuppe 6 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Suppenhuhn (ca. 1,2 kg)
1 Bund Suppengrün
1 Stk. Zwiebel
300 g Karotten
4 Stk. Hühnerbrüste (je ca. 150 g)
200 g Suppennudeln (dünn)
1 Bund Petersilie
Salz
Pfeffer
Pfefferkörner

Zubereitung - Hühnersuppe

  1. Huhn innen und außen gründlich waschen, Pürzel entfernen. Huhn in einen hohen Topf geben, mit Wasser bedeckt aufgießen, kräftig salzen, aufkochen, langsam köcheln; aufsteigenden Schaum immer wieder abschöpfen.

  2. Suppengrün putzen, Zwiebel halbieren und auf den Schnittfläche in einer Pfanne dunkel rösten.

  3. Wenn kein Schaum mehr in der Suppe aufsteigt, Suppengrün, Zwiebel und 1 EL Pfefferkörner zugeben. Huhn ca. 1 Stunde köcheln.

  4. Karotten putzen, schälen, quer und längs halbieren. Suppe abseihen, aufkochen, Karotten und Brüste zugeben und ca. 20 Minuten köcheln. Nudeln zugeben, Suppe weitere 5 Minuten köcheln. Brüste herausnehmen und längs dritteln.

  5. Petersilie fein schneiden. Suppe salzen und pfeffern, mit Nudeln, Fleisch und Karotten anrichten und mit Petersilie bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2013.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 382 kcal Kohlenhydrate: 12 g
Eiweiß: 26 g Cholesterin: 133 mg
Fett: 26 g Broteinheiten: 0,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt