Hühnersuppe mit Nudeln, Gemüse und Pilzen

Suppe Geflügel Gemüse Pilze Winter Vorspeise

Hühnersuppe mit Nudeln, Gemüse und Pilzen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Hühnerkeulen (ohne Haut)
0,5 Bund Suppengrün
Einlage
4 g Mu-Err-Pilze (getrocknet)
20 g Glasnudeln
100 g Karotten
100 g Romanesco
0,5 Bund Schnittlauch
Weiters
Salz
Pfeffer
6 Stk. Pfefferkörner

Zubereitung

  1. Lorbeerblatt, evtl. Kräuterstiele 1 Suppengrün waschen, schälen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Ca. 1 1/2 l Wasser mit Gemüse, Lorbeerblatt, Salz, Pfefferkörnern und, wenn vorhanden, Kräuterstielen aufkochen. Hühnerkeulen einlegen und bei schwacher Hitze ca. 35 Minuten köcheln; aufsteigenden Schaum mit einem Siebschöpfer entfernen.

  2. Inzwischen Pilze in wenig kaltem Wasser einweichen. Glasnudeln laut Packungsanleitung zubereiten und gut abtropfen lassen. Karotten schälen und in Würfel schneiden. Romanesco in kleine Röschen teilen. Gemüse in Salzwasser kochen, abseihen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Pilze abtropfen lassen und in Stücke schneiden.

  3. Hühnerkeulen aus der Suppe heben und in kaltem Wasser abschrecken. Fleisch von den Knochen lösen und in mundgerechte Stücke schneiden. Suppe durch ein feines Sieb gießen, auf ca. 800 ml einkochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch fein schneiden.

  4. Suppe erhitzen, Gemüse, Pilze, Hühnerfleisch und Nudeln darin erwärmen. Suppe mit Schnittlauch bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2002.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 234 kcal Kohlenhydrate: 6,5 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 87 mg
Fett: 12,9 g Broteinheiten: 0,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt