Ingwer-Flammeri

Dessert Obst Süßspeise

Ingwer-Flammeri
(zum Kühlen mindestens 3 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 6 Portionen Zutaten für Portionen
500 ml Milch
100 g Kristallzucker
2 Pkg. Vanillezucker
Schale von 1 Bio-Orange
Schale von 1 Bio-Zitrone
80 g Weizengrieß
2 EL Ingwer (frischer, gerissen)
4 EL Orangenlikör
4 Blatt Gelatine
375 ml Schlagobers
Weiters
Salz
Öl
Minzeblätter
Bananensalat mit Orangenfilets
200 ml Wasser
2 EL Honig
Saft von 1/2 Zitrone
1 TL Ingwer (frisch geraspelt)
2 Stk. Orangen
200 g Bananen

Zubereitung

  1. Eine längliche Form (Inhalt ca. 1 1/4 l) dünn mit Öl ausstreichen und mit Frischhaltefolie auslegen.

  2. Milch mit Zucker, Vanillezucker, abgeriebener Orangen- und Zitronenschale sowie 1 kleinen Prise Salz aufkochen, Grieß einrieseln lassen und unter ständigem Rühren dick einkochen. Masse vom Feuer nehmen, Ingwer und Likör einrühren und abkühlen lassen.

  3. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken und in der noch warmen Grießmasse auflösen. Grießmasse etwas abkühlen lassen – sie darf aber keinesfalls festwerden. Obers schlagen, die Hälfte davon gut mit der Masse verrühren, restliches Obers unterheben.

  4. Masse in die vorbereitete Form füllen, glatt verstreichen und zum Festwerden in den Kühlschrank stellen (dauert mindestens 3 Stunden).

  5. Flammeri aus der Form stürzen und die Folie abziehen. Flammeri in nicht zu dicke Scheiben schneiden, mit Minzeblättern garnieren und am besten mit Bananensalat servieren.

Bananensalat mit Orangenfilets

  1. Wasser mit Honig und Saft von 1/2 Zitrone verrühren, aufkochen, auf kleiner Flamme ca. 3 Minuten köcheln. Marinade vom Feuer nehmen, mit frisch geraspeltem Ingwer vermischen und beiseitestellen. Orangen mit einem scharfen Messer bis zum Fruchtfleisch schälen. Orangenfilets (Spalten) zwischen den Trennhäuten herausschneiden, Saft auffangen und in die Marinade mischen. Reife Bananen schälen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Bananen- und Orangenstücke behutsam mit der Marinade vermischen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/1998.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 370 kcal Kohlenhydrate: 33,5 g
Eiweiß: 5,7 g Cholesterin: 64 mg
Fett: 22,4 g Broteinheiten: 2,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt