Islay Wings mit Laphroaig-Marinade

Geflügel Marinade

Islay Wings mit Laphroaig-Marinade
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 kg Hühnerflügerl
300 g Mehl
100 g Maisstärke
1 EL Zucker
Laphroaig Single Malt Whisky (2 bis 4 cl)
2 Eier
1 Schuss Milch
1 TL Zwiebelpulver
1 TL Knoblauchpulver
1 TL Paprikapulver (geräuchert)
1 TL Oregano
Salz
Pfeffer
Öl (zum Frittieren)

Zubereitung

  1. Hühnerflügel waschen und trennen, Zucker mit etwas Wasser auflösen und mit Gewürzen, Salz, Pfeffer und Laphroaig 10 Years vermischen. Hühnerflügel damit marinieren und mindestens 4 Stunden kühl rasten lassen, am besten über Nacht.

  2. Mehl und Maisstärke verrühren. Eier mit Milch aufschlagen. Hühnerflügel direkt aus der Marinade panieren. Für eine dicke Panier abwechselnd in Mehl-Ei-Mehl für eine dünne Panier nur in Mehl wenden.

  3. Frittieröl auf mittlere Hitze (170 °C) erhitzen. Die Flügel darin 10 Minuten goldbraun frittieren.

 

Zum Gericht empfiehlt sich ein Glas Laphroaig 10 Years einfach pur zu genießen.

Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt