Italienisches Weißbrot mit Matjes-Tatar

Fisch & Meeresfrüchte Snack Schnelle Küche Brot & Gebäck

Italienisches Weißbrot mit Matjes-Tatar
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Matjes-Tatar 8 Stück Zutaten für Stück
4 Matjesfilets
1 Zwiebel
1 Fenchelknolle
1 Ei
1 EL Liebstöckel
Marinade
2 EL Olivenöl
1 TL Senf (scharfer)
1 Zitrone (Saft von)
1 Prise(n) Kümmel (gemahlen)
Außerdem
1 Radicchio
8 Scheibe(n) italienisches Weißbrot
Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Marinadezutaten mit einem Schneebesen verrühren.

  2. Die Filets entgräten und zu einem Tatar hacken. Zwiebel klein würfelig schneiden. Fenchelknolle vierteln, den Strunk ausschneiden. Knolle quer in ganz feine Scheiben schneiden (evtl. Brot- schneidemaschine). Das Ei schälen und hacken. Liebstöckel fein schneiden. Radicchio in Streifen schneiden.

  3. Brotscheiben, Tatar und Radicchio getrennt in Aufbewahrungsboxen geben und ins Büro mitnehmen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2005.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 302 kcal Kohlenhydrate: 20 g
Eiweiß: 14 g Cholesterin: 95 mg
Fett: 18 g Broteinheiten: 1,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt