Joghurtmousse mit Beerengelee

Beeren Dessert

Joghurtmousse mit Beerengelee
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Joghurtmousse mit Beerengelee 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Joghurt
2 EL Staubzucker
7 Blatt Gelatine
2 EL Zitronensaft
250 ml Schlagobers
500 g TK-Himbeeren
125 ml Rotwein
2 EL Kristallzucker
100 g Beeren (frisch)
Minzeblätter

Zubereitung - Joghurtmousse mit Beerengelee

  1. Für das Gelee 3 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Himbeeren mit Rotwein und Zucker vermischen, aufkochen, pürieren und durch ein Sieb passieren. Gelatine ausdrücken und im warmen Mus auflösen.

  2. Für die Mousse Joghurt mit Staub­zucker verrühren. Übrige Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zitronensaft erhitzen, Gelatine gut ausdrücken und darin auflösen. Zitronensaft zügig mit dem Joghurt verrühren. Obers cremig schlagen und unterheben.

  3. Joghurtmousse und Beerengelee abwechselnd in Gläser füllen und für mindestens 2 Stunden kühl stellen, mit Beeren und Minze garniert servieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 422 kcal Kohlenhydrate: 31 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 65 mg
Fett: 25 g Broteinheiten: 2,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt