Kabinettpudding mit marinierten Zwetschken

Dessert Obst

Kabinettpudding mit marinierten Zwetschken
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Kabinettpudding 6 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Biskuit (siehe Rezept)
Eiermilch
1 Vanilleschote
450 ml Milch
50 g Kristallzucker
2 Eier
4 Dotter
Weiters
Salz
Butter (zerlassen)
Staubzucker
Minze
Biskuit „hell-dunkel”
4 Eier (mittlere)
80 g Kristallzucker
0,5 Pkg. Vanillezucker
80 g glattes Mehl
30 g Kakao
Salz
Kristallzucker
Weinschaum 6 Portionen Zutaten für Portionen
125 ml Weißwein
1 Ei
2 Dotter
50 g Staubzucker
((zum Marinieren 5 Stunden))
Marinierte Zwetschken 6 Portionen Zutaten für Portionen
200 ml Rotwein
50 ml Slibowitz
150 Dörrzwetschken (ohne Kerne)

Zubereitung - Kabinettpudding mit marinierten Zwetschken

  1. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Förmchen (Inhalt 125 ml) mit Butter ausstreichen und mit Staubzucker ausstreuen.

  2. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Milch mit Vanillemark, Zucker, Eiern und Dottern gut verquirlen. Biskuitwürfel in die Förmchen schichten, Förmchen mit der Eiermilch auffüllen.

  3. Förmchen in ein Geschirr stellen und so viel kochendes Wasser zugießen, dass sie zur Hälfte im Wasserbad stehen. Puddings im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) ca. 1 Stunde garen (siehe Tipp).

  4. Puddings aus den Förmchen stürzen und mit Zwetschken, Wein-Schaum und Minze garniert servieren.

Biskuit „hell-dunkel”

  1. Backrohr auf 200 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

  2. Eier in Dotter und Klar trennen, Dotter mit 30 g vom Zucker, Vanillezucker und 1 kleinen Prise Salz cremig aufschlagen. Eiklar mit restlichem Zucker zu cremigem Schnee schlagen. Schnee und Mehl unter die Dottermasse rühren. Die halbe Masse mit Kakao verrühren.

  3. Massen nebeneinander auf das Blech streichen und im Rohr ca. 8 Minuten backen. Biskuit auf mit Kristallzucker bestreutes Backpapier stürzen und auskühlen lassen. Papier abziehen und das Biskuit in ca. 1 cm große Stücke schneiden.

Weinschaum

  1. Wein mit dem Ei, Dottern und Zucker verrühren und über Wasserdampf dickcremig aufschlagen. Sauce vom Dampf nehmen und kurz weiterschlagen.

Marinierte Zwetschken

  1. Wein und Slibowitz vermischen. Dörrzwetschken einlegen, mit Frischhaltefolie zudecken und ca. 5 Stunden marinieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2004.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 305 kcal Kohlenhydrate: 32 g
Eiweiß: 12 g Cholesterin: 359 mg
Fett: 14 g Broteinheiten: 2,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt