Käseerdäpfel mit Kräuterjoghurt

Beilage Saucen Käse

Käseerdäpfel mit Kräuterjoghurt
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Käseerdäpfel mit Kräuterjoghurt 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 kg Erdapfel (speckige)
200 g Bergkäse (gerieben)
Kräutersauce
1 Bund Schnittlauch
1 Pkg. Gartenkresse
250 ml Joghurt (3,6 %)
4 EL Mayonnaise (50 %, Kuner)
2 EL Petersilie (gehackt)
Käseerdäpfel mit Kräuterjoghurt
Salz
Pfeffer
Öl

Zubereitung - Käseerdäpfel mit Kräuterjoghurt

  1. Erdäpfel in Salzwasser bissfest kochen, abseihen und abkühlen lassen. Rohr auf 200°C vorheizen. Backblech dünn mit Öl bestreichen. Erdäpfel längs halbieren, mit Käse bestreuen und im Rohr ca. 15 Minuten überbacken.

  2. Schnittlauch fein schneiden. Kresseblättchen von den Stielen schneiden. Joghurt mit Mayonnaise, Schnittlauch, Petersilie und der Hälfte von der Kresse verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. Erdäpfel aus dem Rohr nehmen, mit der übrigen Kresse bestreuen und mit der Sauce servieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 498 kcal Kohlenhydrate: 39 g
Eiweiß: 21 g Cholesterin: 55 mg
Fett: 28 g Broteinheiten: 3,2