Käsesoufflé

Käse

Käsesoufflé
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Käsesoufflé 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Scheibe(n) Toastbrot
250 g Magertopfen
4 Dotter
Käsesoufflé
80 g Bergkäse (gereifter, gerieben)
40 g Speisestärke
2 Eiklar
Käsesoufflé
Salz
Butter
Semmelbrösel

Zubereitung - Käsesoufflé

  1. Souffléformen (Inhalt ca. 200 ml) mit Butter ausstreichen und mit Bröseln ausstreuen. Rohr auf 160°C vorheizen. Eine hitzefeste Form ca. 2 cm hoch mit Wasser befüllen und ins Rohr (untere Schiene / Gitterrost) stellen.

  2. Toastbrot entrinden und zu Bröseln reiben. Topfen mit Dottern, Bergkäse, Stärke und 1 Prise Salz glatt rühren, Brösel untermengen. Eiklar zu cremigem Schnee schlagen und in zwei Etappen vorsichtig unterheben. Masse in die Formen füllen, ins Wasserbad stellen und im Rohr ca. 25 Minuten backen.

  3. Soufflés aus dem Rohr nehmen und sofort servieren. Dazu passen mit Apfelbalsam und Traubenkernöl marinierte gemischte Blattsalate.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 276 kcal Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: 21 g Cholesterin: 278 mg
Fett: 17 g Broteinheiten: 0,8