Kaiserschnitzel mit Kapernsauce

Hauptspeise Kalb Saucen Sommer Saucen

Kaiserschnitzel mit Kapernsauce
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Kalbsschnitzel (je ca. 180 g)
70 ml Weißwein
500 ml brauner Kalbsfond
1 Stk. Bio-Zitrone
70 ml Schlagobers
1 EL Sauerrahm
1 TL Mehl (glatt)
1 EL Petersilie (gehackt)
12 Stk. Kapern (mit Stiel)
Weiters
Salz
Pfeffer
Mehl
Öl

Zubereitung

  1. Schnitzel klopfen, salzen, pfeffern und in Mehl wenden. Schnitzel in 3 EL Öl beidseitig hellbraun anbraten. Wein zugießen, Flüssigkeit fast zur Gänze einkochen. Kalbsfond zugießen, Schnitzel zudecken und weich dünsten (ca. 30 Minuten).

  2. Inzwischen Zitronenschale mit einem Zestenreißer in Streifen (Zesten) abheben. Zitrone mit einem Messer so schälen, dass das Fruchtfleisch frei liegt. Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden.

  3. Schnitzel herausnehmen und zugedeckt warm stellen. Obers in die Sauce gießen und aufkochen. Rahm mit Mehl glatt vermischen und in die Sauce rühren. Sauce aufkochen, pürieren und durch ein feines Sieb passieren, Petersilie einrühren.

  4. Schnitzel in der Sauce kurz erwärmen, mit der Sauce anrichten und mit Zitronenzesten, Zitronenfilets und Kapernbeeren garnieren. Als Beilage passen Gemüsenudeln.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 318 kcal Kohlenhydrate: 3 g
Eiweiß: 48 g Cholesterin: 148 mg
Fett: 11 g Broteinheiten: 0,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt