Kalbsbraten mit Haselnüssen

Kalb Hauptspeise

Kalbsbraten mit Haselnüssen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Kalbsbraten mit Haselnüssen 6 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Kalbsrollbraten (ca. 1.5kg)
60 g Lauch
60 g Stangensellerie
1 Stk. Karotte
4 Stk. Knoblauchzehen
Salbei (geschnitten)
1 Bund Salbei
2 EL Thymian (geschnitten)
1 Bund Thymian
2 EL Rosmarin (geschnitten)
1 Bund Rosmarin
2 EL Basilikum (geschnitten)
1 Bund Basilikum
2 EL Butter
4 EL Olivenöl
200 ml Weißwein (z.B. Favorita oder Soave)
500 ml Kalbsfond
100 g Haselnüsse (grob gehackt)
100 g Robiola
1 Stk. Dotter
1 Stk. Ei
3 EL Petersilie (grob geschnitten)
1 Bund Petersilie
Salz
Pfeffer
Muskat

Zubereitung - Kalbsbraten mit Haselnüssen

  1. Rohr auf 170°C vorheizen. Fleisch mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Lauch, Stangensellerie und Karotte putzen bzw. schälen und in grobe Stücke schneiden.

  2. In einem Bräter Butter und 2 EL vom Olivenöl erhitzen. Fleisch darin rundum scharf anbraten, dann herausnehmen. Gemüse, Kräuter und Knoblauch in den Bräter geben, anschwitzen, dann mit Wein und Fond ablöschen.

  3. Fleisch auf das Gemüse legen und für 2 Stunden im Rohr braten (untere Schiene) dabei immer wieder mit Bratensaft übergießen.

  4. Haselnüsse, Käse, Dotter und Petersilie vermischen.

  5. Ca. 15 Minuten vor Ende der Bratzeit Rohr auf höchste Stufe Oberhitze oder Grill schalten. Fleisch mit der Käsemasse bestreichen und 15 Minuten gratinieren.

  6. Fleisch aus dem Bräter nehmen, 5 Minuten rasten lassen und in Scheiben schneiden. Am besten mit Polenta, gebratenem Fenchel und dem Bratensaft servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 531 kcal Kohlenhydrate: 7 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 225 mg
Fett: 29 g Broteinheiten: 0,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt