Kalbskopf-Einmachsuppe

Kalb Suppe Gemüse Vorspeise Hausmannskost

Kalbskopf-Einmachsuppe
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 8 Portionen Zutaten für Portionen
0,5 Säckchen Kalbskopf (kleiner, geputzt)
1 Bund Suppengrün
1 Stk. Zwiebel
60 g Butter (oder Margarine)
60 g glattes Mehl
2 l Kalbskopfsuppe
1 Becher Crème fraîche
250 ml Schlagobers
1 Pkg. Ravioli (Fertigprodukt, eventuell)
Weiters
Salz
Pfeffer
Majoran
Muskatnuss
Lorbeerblatt
Korianderkörner
Senfkörner
Pfefferkörner

Zubereitung

  1. Kalbskopf in einen großen Topf geben, mit Wasser bedecken (mindestens 5 l) und aufkochen – aufsteigenden Schaum enfernen. Hitze reduzieren und Fleisch ca. 2 1/2 Stunden weichköcheln.

  2. Nach ca. 1 Stunde Kochzeit geputztes Suppengrün, halbierte Zwiebel, Salz, 1 Lorbeerblatt und einige Senf-, Koriander- und Pfefferkörner zugeben.

  3. Für die Einmach Mehl in Butter oder Margarine anschwitzen, gut verrühren, vom Feuer nehmen und auskühlen lassen.

  4. Suppe durch ein feines Sieb gießen. Einmach mit 2 l von der heißen Suppe aufgießen, mit einem Schneebesen gut verrühren und ca. 1/4 Stunde kochen.

  5. Suppe mit Crème fraîche und Schlagobers verrühren, mit Salz, Pfeffer, Majoran und geriebener Muskatnuss würzen und noch 1/4 Stunde kochen.

  6. Fleisch vom Kalbskopf ablösen. Fleisch und Gemüse in kleine Stücke schneiden und zur Suppe reichen. Dazu passen Ravioli.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/1997.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 315 kcal Kohlenhydrate: 10,7 g
Eiweiß: 12 g Cholesterin: 84 mg
Fett: 23,8 g Broteinheiten: 0,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt