Kalbsvögerl

Kalb Reis Kräuter Pilze Saucen Hauptspeise

Kalbsvögerl
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Kalbsvögerln (ausgelöst, je ca. 400 g)
1 Stk. Zwiebel (mittlere)
250 ml Gemüsesuppe
250 ml Bratensaft
150 g Champignons
250 g Sauerrahm
1 TL Petersilie (gehackt)
Kräuterreis
1 Stk. Zwiebel (kleine)
150 g Langkornreis
250 ml Gemüsesuppe
30 g Kräuter (gehackt)
Salz
Pfeffer
Thymian
Butter
Öl
Mehl

Zubereitung

  1. Für die Kalbsvögerln Zwiebel schälen und klein schneiden. Fleisch mit Spagat binden, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen, in 3 EL Öl anbraten und herausnehmen. Im Bratrückstand Zwiebel anschwitzen, mit Suppe und Bratensaft aufgießen und aufkochen. Fleisch darin weich dünsten (ca. 90 Minuten).

  2. Für den Reis Zwiebel schälen und klein schneiden. Zwiebel und Reis in 1 EL Butter anschwitzen, mit Suppe aufgießen und aufkochen. Reis ca. 30 Minuten dünsten. Kräuter untermischen.

  3. Champignons in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, in 2 EL Butter anschwitzen, mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. Fleisch herausnehmen und warm stellen. Rahm mit 2 gestr. EL Mehl verquirlen, in den Fond rühren und 5 Minuten köcheln. Sauce abseihen, Champignons und Petersilie untermischen. Fleisch schneiden, mit Sauce und Reis anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2013.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 601 kcal Kohlenhydrate: 36 g
Eiweiß: 47 g Cholesterin: 189 mg
Fett: 29 g Broteinheiten: 3,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt