Kalte Avocadoschale mit Knusperblatt

Vorspeise Gemüse Sommer

Kalte Avocadoschale mit Knusperblatt
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Avocadoschale 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Avocados (á 190 g)
3 EL Zitronensaft
125 ml Hühnersuppe (klare, gut gekühlt)
125 ml Kaffeeobers (gut gekühlt)
1 TL Nussöl
Garnitur
180 ml Milch
Weiters
Salz
Pfeffer
Knusperblätter 4 Stück Zutaten für Stück
4 Stk. Reispapier

Zubereitung

  1. Avocados der Länge nach halbieren und entkernen. Fruchtfleisch mit einem Löffel aus den Hälften lösen (sollte 180 g sein).

  2. Das Avocado-Fruchtfleisch mit Hühnersuppe, Zitronensaft und Obers fein pürieren. Nussöl einrühren, salzen und pfeffern.

  3. Milch aufkochen und aufschäumen (mit einem Schneebesen oder einem Milchschäumer). In Avocadohälften anrichten, mit Milchschaum und Pfeffer aus der Mühle garnieren.

Knusperblätter

  1. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Vier backofenfeste Tassen mit der Öffnung nach unten auf ein Backblech stellen.

  2. Reisblätter zwischen zwei feuchte Tücher legen, damit sie elastisch werden. Aus jedem Teigblatt eine Scheibe (Ø 15 cm) ausstechen, über die Tassen legen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 5 Minuten goldgelb backen. Tassen aus dem Rohr nehmen, Teigblätter auskühlen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2003.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 446 kcal Kohlenhydrate: 15 g
Eiweiß: 6,4 g Cholesterin: 40 mg
Fett: 40 g Broteinheiten: 1,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt