Kalte Avocadosuppe mit Knusperstangerln

Suppe Gemüse Vorspeise Sommer Vegetarisch

Kalte Avocadosuppe mit Knusperstangerln
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
(zum Kühlen 4 Stunden)
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Chilischote
2 Stk. Avocados (gut reif)
2 Stk. Limetten (Saft von)
250 ml Apfelsaft (naturtrüb)
6 Stk. Minzeblätter
250 ml Wasser (oder Suppe)
2 EL Sauerrahm
Garnitur
4 Stk. Limettenscheiben
4 Stk. Chilischote
Minze
Weiters
Salz
Pfeffer
Knusperstangerl 20 Stück Zutaten für Stück
0,5 Blätterteig (150 g, backfertig)
1 Stk. Ei (verquirlt)
2 EL Sesam

Zubereitung

  1. Für die Suppe Chili längs halbieren, evtl. entkernen und in kleine Stücke schneiden. Avocados halbieren, Kerne entfernen. Avocados schälen, in kleine Stücke schneiden, mit Limetten- und Apfelsaft, Chili, Minze, Salz, Pfeffer, Wasser oder Suppe mischen und fein pürieren. Rahm einrühren. Suppe mit Frischhaltefolie zugedeckt für ca. 4 Stunden kühl stellen.

  2. Suppe in gekühlten Tellern anrichten, mit Limetten, Chilis und Minze garnieren, mit den Knusperstangerl servieren.

Knusperstangerl

  1. Rohr auf 200 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

  2. Teig aufrollen, mit Ei bestreichen, mit Sesam bestreuen und in ca. 1 cm dicke Streifen schneiden. Steifen verdrehen, auf das Blech legen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 5 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2006.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 310 kcal Kohlenhydrate: 14 g
Eiweiß: 3 g Cholesterin: 6 mg
Fett: 27 g Broteinheiten: 0,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt