Kaltschale mit Hühnerspießen

Geflügel Party Snack

Kaltschale mit Hühnerspießen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Kaltschale mit Hühnerspießen 4 Portionen Zutaten für Portionen
3 Stk. Paprika (orange)
1 Stk. Zwiebel (klein)
250 g Paradeiser (orange)
1 TL Paprikapulver
300 ml Gemüsesuppe
150 ml Schlagobers
400 g Hühnerfilets
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
Rosmarin
Olivenöl

Zubereitung - Kaltschale mit Hühnerspießen

  1. Paprika putzen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel schälen und klein würfelig schneiden. Paradeiser vierteln.

  2. Zwiebel in 2 EL Olivenöl anschwitzen. Paprika, Paprikapulver und Paradeiser zugeben, mit Suppe aufgießen, Gemüse weich köcheln (ca. 10 Minuten).

  3. Obers zugießen und weitere 5 Minuten köcheln. Suppe mit einem Stabmixer fein pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und kühl stellen (ca. 4 Stunden).

  4. Hühnerfilets in ca. 2 cm breite Streifen schneiden, auf Holzspieße stecken, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

  5. In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen, Spieße darin beidseitig goldbraun braten (ca. 5 Minuten). Suppe in Gläser füllen mit Rosmarin garnieren, mit den warmen Hühnerspießen servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 380 kcal Kohlenhydrate: 13 g
Eiweiß: 31 g Cholesterin: 101 mg
Fett: 23 g Broteinheiten: 1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt