Karfiolsuppe mit Curry und Hühnerfleisch

Suppe Vorspeise Gemüse Geflügel Gewürz

Karfiolsuppe mit Curry und Hühnerfleisch
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
0,5 Stk. Zwiebel
250 g Karfiolröschen (geputzt gewogen)
1 EL Butter
1 EL Öl
1 TL Curry
100 ml Weißwein
350 ml Suppe (klare)
100 ml Schlagobers
2 gestr. TL Stärkemehl
Einlage
2 Stk. Pfefferoni (rot und grün)
100 g Hühnerbrustfilets (ohne Haut)
2 EL Öl
1 Bund Schnittlauch
Weiters
Salz
Pfeffer
Zitronensaft

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und klein würfelig schneiden. Karfiolröschen und Zwiebel in Butter und Öl anschwitzen. Curry einrühren und kurz mitrösten. Wein, Suppe und Obers zugießen und aufkochen. Suppe bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln.

  2. Inzwischen Pfefferoni in dünne Scheiben, Hühnerfleisch in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Öl erhitzen, Fleisch darin rundum kurz braten, aus der Pfanne heben und abtropfen lassen.

  3. Die Hälfte der Karfiolröschen mit einem Siebschöpfer aus der Suppe heben. Suppe mit einem Stabmixer fein pürieren, mit Salz, Pfeffer und einigen Tropfen Zitronensaft würzen. Stärke mit 2 EL Wasser glatt rühren, in die Suppe gießen und aufkochen.

  4. Karfiolröschen und Pfefferoni in die Suppe mischen und kurz erwärmen. Schnittlauch fein schneiden. Suppe mit Hühnerfleisch als Einlage und mit Schnittlauch bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2000.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 527 kcal Kohlenhydrate: 17 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 112 mg
Fett: 36 g Broteinheiten: 1,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt