Karotten-Fenchel-Frittata

Hauptspeise Schnelle Küche Vegetarisch Vorspeise

Karotten-Fenchel-Frittata
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Karotten-Fenchel-Frittata 2 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Fenchel
150 g Karotten
4 EL Olivenöl
1 EL Mandelstifte
150 g Topfen (10 % Fett)
2 Stk. Eier (mittelgroß)
50 g Bergkäse (gerieben)
50 g Speisestärke
Salz
Pfeffer
Muskat

Zubereitung - Karotten-Fenchel-Frittata

  1. Fenchelgrün abzupfen und hacken. Karotten und Fenchel schälen. Fenchel halbieren, Strunk ausschneiden. Fenchel in dünne Scheiben schneiden, Karotten grob raspeln und ausdrücken.

  2. Gemüse in 2 EL vom Öl ca. 5 Minuten garen; dabei öfter umrühren. Gemüse mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Mandeln untermischen, Gemüse vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Topfen, Eier, Käse und Stärke verrühren. Gemüse und Fenchelgrün untermischen.

  3. In einer Pfanne (Ø ca. 20 cm) übriges Öl erhitzen. Masse darin verteilen und bei mittlerer Hitze eine Frittata braten (dauert ca. 10 Minuten). Nach halber Garzeit wenden: auf einen Teller gleiten lassen und in die Pfanne stürzen. Frittata portionieren und anrichten. Dazu passen Blattsalate.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 534 kcal Kohlenhydrate: 33 g
Eiweiß: 26 g Cholesterin: 241 mg
Fett: 33 g Broteinheiten: 2,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt