Karotten-Marzipanmus mit Koriander-Obers

Dessert Snack

Karotten-Marzipanmus mit Koriander-Obers
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
(zum Kühlen ca. 3 Stunden)
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Karotten
1 TL Honig
1 EL Butter
1 Prise(n) Ingwer
1 Prise(n) Kardamom
500 ml Apfelsaft
3 Blatt Gelatine
80 g Rohmarzipan
3 EL Zitronensaft
125 ml Schlagobers
Koriander-Obers 4 Portionen Zutaten für Portionen
125 ml Schlagobers
1 EL Koriander (frisch, gehackt)
0,5 Pkg. Vanillezucker

Zubereitung

  1. Eine Terrinenform (Inhalt ca. 800 ml) mit Wasser ausspülen und glatt mit Frischhaltefolie auslegen.

  2. Karotten schälen, klein würfelig schneiden, in Butter und Honig anschwitzen und mit Ingwer und Kardamom würzen. Apfelsaft zugießen und die Karotten und öfterem Rühren weich kochen; die Flüssigkeit soll fast zur Gänze verdampfen und die Karotten sollen gut weich sein.

  3. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Marzipan in kleine Stücke schneiden. Karotten mit Zitronensaft und Marzipan pürieren (Stabmixer), Gelatine gut ausdrücken und in der noch warmen Masse auflösen. Mus abkühlen lassen, Obers schlagen und unterheben.

  4. Masse in die Form füllen und ca. 3 Stunden kühl stellen. Vor dem Servieren aus der Form stürzen und die Folie entfernen. Karotten-Marzipanmus in Scheiben schneiden und mit dem Koriander-Obers servieren.

Koriander-Obers

  1. Schlagobers mit Koriander und Vanillezucker vermischen und dickcremig aufschlagen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2003.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 343 kcal Kohlenhydrate: 30 g
Eiweiß: 6 g Cholesterin: 45 mg
Fett: 22 g Broteinheiten: 2,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt