Kefir-Terrine mit Trockenfrüchten und Erdbeersauce

Süßspeise Dessert Obst Beeren Kräuter

Kefir-Terrine mit Trockenfrüchten und Erdbeersauce
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
(zum Festwerden ca. 3 Stunden)
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
20 g Sauerkirschen (getrocknete)
20 g Marillen (getrocknete, ungeschwefelt)
4 Blatt Gelatine
300 g Kefir
3 Pkg. Vanillezucker
0,25 TL Zimt
0,5 TL Zitronenschale (unbehandelt; abgerieben)
50 g Erdbeeren
Minze
Erdbeersauce 2 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Erdbeeren
0,5 Stk. Orangen
1 TL Zucker

Zubereitung

  1. Terrinenform mit Frischhaltefolie auslegen. Sauerkirschen und Marillen in sehr kleine Stücke schneiden. Gelatine einweichen.

  2. Kefir, Vanillezucker, Zimt und Zitronenschale glatt rühren. Gelatine abtropfen lassen und unter Rühren in einem kleinen Topf erhitzen, bis sie sich auflöst. Gelatine mit dem Handmixer unter den Kefir rühren. Sauerkirschen und Marillen untermischen. Masse in die Form füllen, glatt streichen und für 3 Stunden kalt stellen.

  3. Terrine stürzen, mit der Erdbeersauce anrichten, mit Erdbeeren und Minze garnieren.

Erdbeersauce

  1. Erdbeeren in Stücke schneiden. Orange auspressen. Erdbeeren, Orangensaft und Zucker pürieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 190 kcal Kohlenhydrate: 32 g
Eiweiß: 6 g Cholesterin: 9 mg
Fett: 3 g Broteinheiten: 3,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt