Kirschen-Gervais-Terrine

Obst Süßspeise Saucen Dessert

Kirschen-Gervais-Terrine
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
(zum Kühlen 5 Stunden)
Zutaten 6 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Kompott-Kirschen (ohne Kerne)
200 g Gervais
250 ml Sauerrahm
1 EL Zitronensaft
1 EL Kirschwasser
100 g Staubzucker
2 Pkg. Vanillezucker
250 ml Schlagobers
5 Blatt Gelatine
Minzeblätter
Pfirsichsauce 6 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Kompott-Pfirsiche
80 ml Weißwein

Zubereitung

  1. Kompottkirschen in einem Sieb abtropfen lassen, dann mit Küchenpapier gut trockentupfen. Terrinenform (Inhalt ca. 1 1/2 l) mit kaltem Wasser ausspülen und glatt mit Frischhaltefolie auslegen.

  2. Gervais mit Sauerrahm vermischen. Zitronensaft mit Kirschwasser, Staubzucker und Vanillezucker verquirlen und in die Gervaismasse rühren. Obers schlagen und kalt stellen.

  3. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Ca. 3 EL der Gervaismasse über Wasserdampf erwärmen. Masse vom Dampf nehmen, gut ausgedrückte Gelatine darin auflösen, restliche Masse sowie die Hälfte vom Obers gut untermischen. Das übrige Obers unterheben.

  4. Ein Drittel der Gervaismasse in die Form füllen, mit der Hälfte der Kirschen bestreuen, ein weiteres Drittel der Masse einfüllen, mit den restlichen Kirschen bestreuen. Übrige Masse gleichmäßig darauf verstreichen. Terrine mit Frischhaltefolie zudecken und zum Festwerden mindestens 5 Stunden kühlen.

  5. Terrine ca. 1/2 Stunde vor dem Anrichten aus dem Kühlschrank nehmen. Terrine stürzen und die Folie abziehen. Terrine in Scheiben schneiden, mit der Sauce auf Tellern anrichten und mit Minzeblättern garniert servieren.

Pfirsichsauce

  1. Kompottpfirsiche in kleine Stücke schneiden, mit Weißwein vermischen und mit einem Stabmixer fein pürieren. Zusätzlich kann man die Sauce mit klein geschnittenen Kompottkirschen vermischen oder garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2000.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 438 kcal Kohlenhydrate: 35,6 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 93 mg
Fett: 29 g Broteinheiten: 3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt