Kirschen-Strudel

Dessert Mehlspeise Obst Torten & Kuchen

Kirschen-Strudel
(zum Kühlen ca. 2 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Kirschen-Strudel 10 Stück Zutaten für Stück
250 g Mehl (glatt)
30 g Maisgrieß (fein)
2 Stk. Dotter
2 Stk. Eier
50 g Butter (zerlassen)
120 g Sauerrahm
140 g Mandeln (fein gerieben)
70 g Butter
600 g Kirschen (entkernt)
50 g Kristallzucker
Schale von 1 Limette
Salz
Zimt
Mehl
Butter (zerlassen)
Staubzucker

Zubereitung - Kirschen-Strudel

  1. Für den Teig Mehl, Grieß, Dotter, zerlassene Butter, Rahm und 1 Prise Salz verkneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und für ca. 2 Stunden kühl stellen.

  2. Für die Fülle Mandeln in Butter hell rösten, umfüllen und auskühlen lassen. Kirschen, Kristallzucker, Limettenschale und 2 Prisen Zimt vermischen.

  3. Rohr auf 180°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

  4. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche sehr dünn ausrollen (ca. 60 x 40 cm), mit Butter bestreichen und mit Mandeln bestreuen. Fülle auf dem unteren Teigdrittel verteilen. Teig über die Fülle eng einrollen. Strudel auf das Backblech geben, mit Butter bestreichen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 30 Minuten backen.

  5. Strudel herausnehmen und mit Staubzucker bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 378 kcal Kohlenhydrate: 37 g
Eiweiß: 8 g Cholesterin: 85 mg
Fett: 22 g Broteinheiten: 3,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt