Kirschenstrudel

Dessert Obst

Kirschenstrudel
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Kirschenstrudel 2 Stück Zutaten für Stück
1 kg Kirschen (entkernt)
200 g Strudelteig (4 Blätter)
100 g Butter
50 g Kristallzucker
120 g Semmelbrösel
3 Prise(n) Zimt
Zum Bestreichen
100 g Butter (zerlassen)

Zubereitung - Kirschenstrudel

  1. Butter und Zucker schmelzen, Semmelbrösel zugeben und goldbraun rösten, Zimt einrühren und auskühlen lassen.

  2. Backrohr auf 200 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen.

  3. Ein Teigblatt auflegen und mit flüssiger Butter bestreichen, ein zweites Blatt darauf legen und ebenfalls mit Butter bestreichen.

  4. Kirschen mit der Bröselmischung vermischen, die Hälfte der Kirschen auf der halben Teigfläche verteilen. Teig seitlich einschlagen und einrollen. Strudel auf das Blech legen und mit Butter bestreichen. Mit restlichem Teig und restlicher Fülle einen zweiten Strudel herstellen.

  5. Kirschenstrudel im Rohr ca. 25 Minuten backen, leicht überkühlen lassen und am besten lauwarm servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2005.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 203 kcal Kohlenhydrate: 22 g
Eiweiß: 2,4 g Cholesterin: 30 mg
Fett: 11 g Broteinheiten: 1,9