Kirschparadeiser-Kompott

Dessert Vegan

Kirschparadeiser-Kompott
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Kirschparadeiser-Kompott 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Kirschparadeiser (feste)
Gewürzfond
1 Vanilleschote
200 g Kristallzucker
8 Pfefferkörner (schwarze)
1 Zimtstange
1 Zitronenblatt (oder Zitronenschale)
2 Zitrone (Saft von)

Zubereitung - Kirschparadeiser-Kompott

  1. Ca. 1,2 l Wasser aufkochen. Paradeiser darin blanchieren, kalt abschrecken und enthäuten.

  2. Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark herauskratzen.

  3. Paradeiser-Kochwasser mit Zucker, Vanillemark, Vanilleschote, Pfefferkörnern, Zimt und Zitronenblatt bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten köcheln. Zitronensaft zugießen, Paradeiser einlegen, kurz aufkochen, vom Herd ziehen und abkühlen lassen. Zimtstange und Vanilleschote entfernen, das Kompott zu warmen Mehlspeisen servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2003.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 253 kcal Kohlenhydrate: 58 g
Eiweiß: 1,6 g Cholesterin: k. A.
Fett: 1 g Broteinheiten: 4,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt