Klare Gemüsesuppe mit Schwammerl-Schöberln

Suppe Pilze

Klare Gemüsesuppe mit Schwammerl-Schöberln
(zum Einweichen der Pilze ca. 30 Minuten)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Suppe 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 l Gemüsesuppe (klare)
1 Bund Schnittlauch
Schöberl
2 g Mu-Err-Pilze (getrocknet)
50 g Champignons
2 EL Öl
1 EL Petersilie (gehackt)
2 Knoblauchzehen
3 Eier
60 g glattes Mehl
1 EL Parmesan (gerieben)
Weiters
Salz
Pfeffer
Muskatnuss

Zubereitung

  1. Mu-Err Pilze ca. 30 Minuten in kaltem Wasser einweichen, abtropfen lassen und in dünne Streifen schneiden. Champignons putzen, in Stücke schneiden und in heißem Öl rundum anbraten. Mu-Err und Petersil einrühren, mit Salz, Pfeffer und zerdrücktem Knoblauch würzen. Mischung auf einem Teller auskühlen lassen.

  2. Backrohr auf 200 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. 3 E ier in Dotter und Klar trennen. Eiklar mit einer Prise Salz zu cremigem Schnee schlagen. Dotter einrühren. Mehl, Parmesan und Schwammerlmischung unterheben.

  3. Masse auf des Backblech gießen, mit einer Teigkarte oder Palette fingerdick rechteckig verstreichen.

  4. Schöberlmasse ca. 10 Minuten im Rohr (mittlere Schiene) goldgelb backen, mit dem Papier vom Blech ziehen und auskühlen lassen.

  5. Schöberln in Stücke schneiden oder beliebige Formen ausstechen. Schnittlauch fein schneiden. Suppe aufkochen, mit Muskatnuss würzen. Schöberln in der Suppe anrichten, Suppe mit Schnittlauch bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2003.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 196 kcal Kohlenhydrate: 13 g
Eiweiß: 10,3 g Cholesterin: 180 mg
Fett: 11 g Broteinheiten: 1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt