Kleine Kalbsschnitzel mit Zitronen-Melissesauce und Bandnudeln

Hauptspeise Kalb Saucen Kräuter

Kleine Kalbsschnitzel mit Zitronen-Melissesauce und Bandnudeln
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
(zum Marinieren 1 Stunde)
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
8 Stk. Kalbsschnitzel (je 60 g; von der Schale)
1 EL Speisestärke
100 ml Suppe (klar)
3 Stk. Melisseblätter
4 EL Olivenöl
2 Stk. Zitrone
3 EL Öl
Salz
Pfeffer (schwarz)
Kristallzucker

Zubereitung

  1. Von einer Zitrone die Schale abreiben, dann beide Zitronen auspressen. Öl mit der Zitronenschale und der Hälfte vom Zitronensaft gut verrühren und mit wenig Pfeffer würzen. Marinade in eine kleine Form gießen.

  2. Schnitzel zwischen Frischhaltefolie behutsam klopfen, in die Marinade legen, darin wenden, mit Frischhaltefolie zudecken und ca. 1 Stunde kühl stellen.

  3. Backrohr auf 80 °C vorheizen. Melisseblätter in schmale Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Schnitzel aus der Marinade heben, abtropfen lassen und im heißen Öl beidseitig braten. Fleisch aus der Pfanne heben und im vorgeheizten Rohr zugedeckt warm stellen.

  4. Bratrückstand mit der Marinade, der Suppe und dem übrigen Zitronensaft aufgießen und aufkochen. Stärke mit 1 EL Wasser glatt rühren, in die Sauce gießen und unter Rühren kurz aufkochen. Zuerst die Melisse einrühren, dann die Schnitzel einlegen und kurz ziehen lassen. Schnitzel mit der Sauce und den Nudeln auf vorgewärmten Tellern rasch servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2002.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 322 kcal Kohlenhydrate: 6 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 84 mg
Fett: 21 g Broteinheiten: 0,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt