Knuspriger Reiskuchen

Vegetarisch Beilage Glutenfrei Reis

Knuspriger Reiskuchen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Knuspriger Reiskuchen 8 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Basmatireis
800 ml Wasser
2 EL Salz
2 EL Öl
2 EL Butter
1 TL Safran

Zubereitung - Knuspriger Reiskuchen

  1. Reis mit kaltem Wasser waschen, um die überschüssige Stärke zu entfernen. Wasser und Salz aufkochen, Reis darin bissfest kochen.

  2. Reis abseihen und kurz mit kaltem Wasser abspülen. Öl und Butter in einem Topf schmelzen. Reis locker einfüllen und nicht andrücken. Safran mit 3 EL kochendem Wasser verrühren und darüber träufeln. Mit einem Kochlöffelstiel Löcher in den Reis stechen, so kann die Feuchtigkeit besser entweichen.

  3. Deckel in einem feuchten Küchentuch einschlagen und auf den Topf setzen. Bei schwacher Hitze ca. 50 Minuten braten. Vom Herd nehmen und
    5 Minuten überkühlen lassen. Teller auf den Topf legen und den Reiskuchen herausstürzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2018.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 196 kcal Kohlenhydrate: 30 g
Eiweiß: 4 g Cholesterin: 8 mg
Fett: 7 g Broteinheiten: 2,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt