Kohlrabi-Gupf mit Orangen-Karottensauce

Gemüse Vegetarisch Vorspeise

Kohlrabi-Gupf mit Orangen-Karottensauce
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 5 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Kohlrabi
250 ml Milch
2 Eier
125 ml Crème fraîche (Ca.)
Weiters
Salz
Pfeffer
Butter (oder Margarine)

Zubereitung

  1. Kohlrabi schälen, in ca. 1 cm große Würfel schneiden und in 1 EL Butter oder Margarine anschwitzen. Gemüse mit Milch aufgießen und auf kleiner Flamme weichdünsten.

  2. Kohlrabi vom Feuer nehmen, mit einem Stabmixer feinst pürieren, Eier und Crème fraîche untermischen. Die Masse mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. Backrohr auf 120 °C vorheizen. Feuerfeste Förmchen (Inhalt ca. 1/8 l) mit Butter oder Margarine ausstreichen, mit Masse füllen. Förmchen in eine Bratenpfanne stellen und so viel kochendes Wasser zugießen, dass sie zur Hälfte im Wasserbad stehen.

  4. Im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 11/2 Stunden garziehen lassen – eventuell nach halber Garzeit mit Alufolie abdecken.

  5. Auf Teller stürzen und mit der Sauce (siehe GUSTO-Tipp) anrichten.

 

Dazu passt Orangen-Karotten-Sauce: Je 1/8 l Orangen- und Karottensaft (am besten frisch gepreßt) aufkochen. 1 TL Maisstärkemehl (Maizena) mit einigen Tropfen Wasser vermischen und in die Sauce rühren. Sauce kurz aufkochen, vom Feuer nehmen und mit wenig
Salz würzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/1997.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 199 kcal Kohlenhydrate: 6 g
Eiweiß: 6,3 g Cholesterin: 109 mg
Fett: 15,8 g Broteinheiten: 0,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt