Kohlrabi-Jungzwiebel-Suppe mit Kerbel

Suppe

Kohlrabi-Jungzwiebel-Suppe mit Kerbel
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Kohlrabi-Jungzwiebel-Suppe mit Kerbel 2 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Kohlrabi
5 Stk. Jungzwiebel
400 ml Gemüsesuppe
1 Stk. Bio-Zitronenschale
1 Stk. Bio-Zitrone
1 Bund Kerbel
1 EL Crème fraîche
0,5 TL Pfefferbeeren (rosa)
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Kohlrabi-Jungzwiebel-Suppe mit Kerbel

  1. Kohlrabi putzen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Jungzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Suppe mit Kohlrabi, Jungzwiebeln, Zitronenschale und Muskat aufkochen und ca. 8 Minuten köcheln.

  2. Für die Garnitur 2 EL Gemüsestückchen aus der Suppe heben. Kerbel fein schneiden, vorher einige Blättchen für die Garnitur reservieren.

  3. Zitronenschale aus der Suppe nehmen. Suppe mit dem Mixstab fein pürieren. Crème fraîche und Kerbel zugeben und kurz mixen. Suppe mit Salz abschmecken, mit Gemüsestückchen, Kerbel und roten Pfefferbeeren anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 81 kcal Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 8 mg
Fett: 3 g Broteinheiten: 0,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt