Kokos-Bananen-Aufläufe

Kuchen Mehlspeise Dessert Obst

Kokos-Bananen-Aufläufe
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 10 Portionen Zutaten für Portionen
3 Stk. Eier
120 g Bananen (Fruchtfleisch)
1 EL Butter
40 g Kristallzucker
Schale von 1 Bio-Orange (abgeriebene)
200 ml Milch
80 g Kokosette
2 TL glattes Mehl
Weiters
Butter
Kristallzucker

Zubereitung

  1. Auflaufförmchen oder backrohrfeste Kaffeetassen (Inhalt ca. 1/8 l) mit Butter ausstreichen und mit Kristallzucker ausstreuen. Backrohr auf 190 °C vorheizen. Backblech mit höherem Rand ins Rohr (mittlere Schiene) schieben und zur Hälfte mit heißem Wasser füllen.

  2. Eier in Dotter und Klar trennen. Banane mit einer Gabel zerdrücken. Warme Butter mit einem Viertel vom Zucker und der Orangenschale cremig rühren. Dotter nach und nach untermischen.

  3. Banane, Milch, Kokosette und Mehl mit der Butter-Dottermasse glattrühren. Eiklar mit restlichem Zucker zu cremigem Schnee schlagen. Ein Drittel vom Schnee in die Kokosmasse rühren, restlichen Schnee unterheben.

  4. Förmchen mit der Kokosmasse füllen und ein paar Mal leicht aufklopfen, damit sich die Masse gleichmäßig verteilt. Förmchen ins Wasserbad stellen und im vorgeheizten Rohr ca. 20 Minuten backen. Aufläufe aus dem Rohr nehmen und rasch servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/1996.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 195 kcal Kohlenhydrate: 22,5 g
Eiweiß: 3,3 g Cholesterin: 78 mg
Fett: 9,5 g Broteinheiten: 1,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt