Kokos-Blondies mit Macadamia-Nüssen

Kuchen Süßspeise Dessert Party

Kokos-Blondies mit Macadamia-Nüssen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 3 Sternen von 5 bewertet.
Kokos-Blondies mit Macadamia-Nüssen 24 Stück Zutaten für Stück
260 g glattes Mehl
1,5 Pkg. Backpulver (25 g)
390 g weiße Kuvertüre (gehackt)
260 g Butter
9 Stk. Mittlere Eier
50 g Kristallzucker
2 Pkg. Vanillezucker
260 g Kokosette
130 g Macadamianüsse (grob gehackt)
140 g Schokodrops (dunkel)
Garnitur
80 g weiße Kuvertüre (geschmolzen)
100 g Macadamianüsse (gehackt)
Salz

Zubereitung - Kokos-Blondies mit Macadamia-Nüssen

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Hohes Backblech mit Backpapier belegen.

  2. Mehl mit Backpulver versieben. Kuvertüre und Butter gemeinsam über Dampf schmelzen.

  3. Eier mit Zucker und Vanillezucker dickcremig aufschlagen. Mehlmischung nach und nach zugeben, Kuvertüre-Buttermischung einrühren. Kokosette, Nüsse und Schokodrops unterrühren.

  4. Masse gleichmäßig auf dem Blech verstreichen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 20 Minuten backen. Kuchen herausnehmen und auskühlen lassen.

  5. Für die Garnitur Kuvertüre in ein Papierstanitzel füllen. Kuchen portionieren, mit Kuvertüre verzieren, mit Nüssen bestreuen. Kuvertüre fest werden lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 431 kcal Kohlenhydrate: 30 g
Eiweiß: 8 g Cholesterin: 102 mg
Fett: 32 g Broteinheiten: 2,5