Kokos-Eckerl mit Marzipan

Kekse Weihnachten Winter

Kokos-Eckerl mit Marzipan
(zum Kühlen ca. 3 Stunden)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 40 Stück Zutaten für Stück
140 g Butter
200 g glattes Mehl
70 g Staubzucker (gesiebt)
Schale von 1/4 Bio-Zitrone
1 Stk. Dotter (20 g)
Kokosmasse
250 g Feinkristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker
0,5 TL Zitronensaft
5 Stk. Eiklar (150 g)
190 g Kokosette
Garnitur
200 g Rohmarzipan
100 g Ribiselmarmelade
150 g Bitterschokolade
Salz

Zubereitung

  1. Butter, Mehl, Zucker, abgeriebene Zitronenschale und 1 Prise Salz verbröseln und mit dem Dotter verkneten. Teig in Folie wickeln und für 1 Stunden kühl stellen.

  2. Rohr auf 180°C vorheizen. Blech mit Papier belegen. Teig ausrollen (25 x 25 cm), auf das Blech legen, einstechen und 5 Minuten backen. Herausnehmen und überkühlen lassen. Marzipan dünn ausrollen. Teig mit Marmelade bestreichen und mit Marzipan belegen.

  3. Für die Kokosmasse alle Zutaten über Dampf verrühren und erhitzen. Masse vom Dampf nehmen, überkühlen lassen und auf dem Marzipan verstreichen. Masse im Rohr 15–20 Minuten backen. Herausnehmen, 1 Stunde auskühlen lassen, in Dreiecke schneiden und in Schokolade tunken.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2010.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 179 kcal Kohlenhydrate: 20 g
Eiweiß: 3 g Cholesterin: 17 mg
Fett: 9 g Broteinheiten: 1,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt