Kokos-Granola mit Früchten

Frühstück Snack Schnelle Küche

GUSTO kocht Kokos-Granola

Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Kokos-Granola mit Früchten 12 Portionen Zutaten für Portionen
270 g Haferflocken (grobblättrig)
80 g Kokos-Chips
100 g geschälte Mandeln
100 g Walnüsse
160 ml Ahornsirup
90 g Kokosöl
100 g Schokochips
100 g Marillen (getrocknet)
100 g Cranberries (getrocknet)

Zubereitung - Kokos-Granola mit Früchten

  1. Backrohr auf 165°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Haferflocken, Kokoschips, Mandeln und Walnüsse vermischen.

  2. Ahornsirup und Kokosöl erwärmen, bis das Kokosöl geschmolzen ist. Unter die Haferflocken mischen.

  3. Masse auf dem Blech verteilen und im Rohr ca. 20 Minuten backen. Blech wenden und weitere 10 Minuten backen. Herausnehmen und am Blech abkühlen lassen.

  4. Marillen in Stücke schneiden. Schokochips, Cranberrys und Marillen untermischen. Granola in ein Glas füllen und mit Milch, Mandelmilch oder Joghurt genießen.