Kokos-Sterne

Kekse Weihnachten

Kokos-Sterne
(zum Rasten ca. 1 Stunde)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Kokos-Sterne 40 Stück Zutaten für Stück
50 g Kokosflocken
40 g Kokosöl
160 g Butter
100 g Staubzucker
1 Stk. Mittleres Ei
1 Prise(n) Salz
0,25 TL Kardamom (gemahlen)
280 g glattes Mehl
Glasur und Garnitur
1 Eiklar (ca. 35 g)
120 g Staubzucker (gesiebt)
30 g Kokosflocken
Mehl

Zubereitung - Kokos-Sterne

  1. Kokosflocken für Teig und Glasur in einem Kutter oder in einer Kaffeemühle fein mahlen. Kokosöl, Butter und Zucker vermengen. Ei, Salz und Kardamom untermischen. Mehl und Kokosflocken untermischen und rasch verkneten. Teig mindestens 1 Stunde kühl rasten lassen.

  2. Rohr auf 170°C vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier belegen.

  3. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen und Kekse in Schneekristall-Form ausstechen. Auf die Backbleche legen und im Rohr hell backen (ca. 10 Minuten). Herausnehmen und auskühlen lassen.

  4. Für die Glasur Eiklar schaumig aufschlagen, Staubzucker einrühren. Glasur am besten mit einem Pinsel auf die Kekse streichen, mit Kokosflocken bestreuen und trocknen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 100 kcal Kohlenhydrate: 11 g
Eiweiß: 1 g Cholesterin: 14 mg
Fett: 6 g Broteinheiten: 0,9