Koteletts mit Mozzarella und Paradeisern

Hauptspeise

Koteletts mit Mozzarella und Paradeisern
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Koteletts mit Mozzarella und Paradeisern 2 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Schweinskoteletts
100 ml Suppe (klar)
125 g Mozzarella
1 Stk. Paradeiser
1 Bund Basilikum
3 EL Basilikum (grob geschnitten)
3 EL Öl
Salz
Pfeffer (schwarz)

Zubereitung - Koteletts mit Mozzarella und Paradeisern

  1. Backrohr auf Grillstellung vorheizen. Auflaufform mit Öl ausstreichen.

  2. Mozzarella abtropfen lassen. Paradeiser und Mozzarella in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

  3. Koteletts salzen, pfeffern, in Öl beidseitig braten und in die Form legen. Bratrückstand mit Suppe ablöschen und ein wenig einkochen.

  4. Fleisch mit dem Bratensaft übergießen, mit Mozzarella- und Paradeiserscheiben belegen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) überbacken.

  5. Koteletts mit Bratensaft anrichten und mit Basilikum bestreuen. Als Beilage passen gebratene Weißbrotscheiben.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2004.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 520 kcal Kohlenhydrate: 4 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 119 mg
Fett: 35 g Broteinheiten: k. A.