Koulouri

Ostern Brot & Gebäck Teige

Koulouri
(zum Rasten des Teiges 1 1/2 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 6 Stück Zutaten für Stück
1 EL Olivenöl (kalt gepresst)
250 ml Wasser (warmes)
0,5 TL Zimt
1 Prise(n) Nelke (gemahlen)
0,5 TL Salz
0,5 Pkg. Germ (ca. 20 g)
500 g glattes Mehl
6 Stk. Eier (gefärbte)
Weiters
Sesam (zum Bestreuen, Ei zum Bestreichen)

Zubereitung

  1. Öl, Wasser, Zimt, Nelken und Salz verrühren, Germ darin auflösen. Mehl langsam einlaufen lassen und Masse zu einem Teig kneten. Teig zudecken und an einem warmen Ort ca. 1 Stunde rasten lassen.

  2. Teig in 6 Portionen teilen, daraus jeweils eine dickere und 2 dünne Rollen formen. Dickere um das Ei legen, die dünnen als Kreuz darüber legen. Teig mit Ei bestreichen, mit Sesam bestreuen und 30 Minuten rasten lassen.

  3. Backrohr auf 220 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Gebäckstücke auf das Blech legen und im Rohr (mittlere Schiene) 10 Minuten backen, Temperatur auf 180 °C reduzieren und weitere 15 Minuten backen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2005.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 424 kcal Kohlenhydrate: 60 g
Eiweiß: 17,6 g Cholesterin: 246 mg
Fett: 12 g Broteinheiten: 5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt