Krautfleckerl mit Pfefferoni

Krautfleckerl mit Pfefferoni
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
800 g Weißkraut
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Pfefferoni (roter)
1 EL Öl
1 EL Butter
0,25 TL Kümmel (zerstoßen)
300 g Fleckerl
Salz
Oregano (oder Majoran)

Zubereitung

  1. Vom Kraut den Strunk ausschneiden. Kraut in dünne Streifen schneiden.

  2. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel in dünne Ringe, Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Pfefferoni in Ringe schneiden.

  3. Öl und Butter in einer großen Pfanne (am besten eine Wokpfanne) erhitzen. Zwiebel darin glasig andünsten, dann unter Rühren goldgelb rösten. Knoblauch, Pfefferoni und Kümmel unterrühren.

  4. Kraut zugeben, unter Rühren kurz mitbraten, wenig salzen und zugedeckt 20 Minuten dünsten.

  5. Inzwischen Fleckerl in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Abseihen und abtropfen lassen. Fleckerl mit dem Kraut vermischen, kurz erhitzen, mit Salz und Oregano oder Majoran würzen.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 194 kcal Kohlenhydrate: 29 g
Eiweiß: 7 g Cholesterin: 30 mg
Fett: 6 g Broteinheiten: 2,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt