Krautsuppe mit Grissini

Gemüse Suppe

Krautsuppe mit Grissini
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Krautsuppe mit Grissini 2 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Weißkraut
0,5 Stk. Zwiebel (klein)
20 g Butter
80 ml Weißwein
300 ml Gemüsesuppe
125 g Sauerrahm
20 g Mehl (glatt)
10 g Petersilie
4 Stk. Grissini (dünn)
2 Scheibe(n) Leberkäse (dünn geschnitten)
Salz
Pfeffer
Kümmel

Zubereitung - Krautsuppe mit Grissini

  1. Vom Kraut den Strunk ausschneiden. Kraut in kurze, feine Streifen schneiden. Zwiebel schälen und klein schneiden. Butter erhitzen, Zwiebel darin anschwitzen. Mit Weißwein und Gemüsesuppe aufgießen, Kraut untermischen, Suppe aufkochen. Sauerrahm mit Mehl verquirlen und in die kochende Suppe rühren. Suppe mit Salz, Pfeffer und wenig Kümmel abschmecken und ca. 20 Minuten köcheln. Petersilie fein schneiden.

  2. Je 1 Scheibe Leberkäse flach auflegen, 2 Grissini darin straff einwickeln.

  3. Krautsuppe anrichten, mit Petersilie, Pfeffer und wenig Kümmel bestreuen und mit den Leberkäse-Grissini garniert servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 363 kcal Kohlenhydrate: 16 g
Eiweiß: 7 g Cholesterin: 64 mg
Fett: 27 g Broteinheiten: 1,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt