Krebs im Sand: Faschierte Laibchen auf Erdäpfelpüree

Kinder Faschiertes Gemüse Hauptspeise Beilage

Krebs im Sand: Faschierte Laibchen auf Erdäpfelpüree
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Erdäpfelpüreee 8 Portionen Zutaten für Portionen
700 g mehlige Erdäpfel
1 TL Salz
50 g Butter
200 ml Milch
Faschierte Laibchen
50 g Semmelwürfel
200 ml Milch
450 g gemischtes Faschiertes
1 EL Ketchup
1 EL Majoran
2 EL Öl
Garnitur
2 Stk. rote Paprika
16 Stk. Kapernbeeren (kleine)
Mayonnaise
Petersilzweige
Weiters
Salz
Öl

Zubereitung

  1. Erdäpfel schälen, in Stücke schneiden und in Salzwasser bissfest kochen.

  2. Semmelwürfel mit der Milch übergießen und kurz ziehen lassen. Faschiertes mit Ketchup, Majoran und Salz in eine Schüssel geben.

  3. Semmelwürfel ausdrücken und mit dem Faschierten vermischen. In einer Pfanne 2 El Öl erhitzen. Aus der Masse Laibchen formen und im Öl beidseitig knusprig braten.

  4. Erdäpfel abseihen und durch die Erdäpfelpresse drücken. Salz, Butter und Milch untermischen.

  5. Paprika putzen und in Streifen schneiden. Püree auf den Tellern verteilen, Laibchen darauf setzen. Für die Augen Kapern mit Mayonnaise „aufkleben“, Paprikastreifen als Arme und Beine darauf setzen. Mit Petersilie garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2020.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt