Krebsen-Risotto mit Gemüse

Fisch & Meeresfrüchte Reis Hauptspeise Gemüse Wein Kräuter

Krebsen-Risotto mit Gemüse
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
6 Stk. Krebse (gekocht und ausgelöst)
1 Stk. Schalottenzwiebel
80 g Karotten
80 g Lauch
30 g Butter
100 g Risottoreis
70 ml Weißwein
500 ml Fond (heiße)
2 EL Kerbel (frischer gehackter)
Salz
Pfeffer
Kerbelblättchen

Zubereitung

  1. Zwiebel und Karotten schälen. Lauch putzen und waschen. Gemüse klein würfelig schneiden und in Butter anschwitzen.

  2. Reis zugeben, unter Rühren glasig anrösten und mit Wein ablöschen. Reis mit ca. einem Drittel der Suppe aufgießen und auf kleiner Flamme unter ständigem Rühren köcheln. Wenn die Suppe verkocht ist, den Rest nach und nach zugießen (gesamte Kochdauer ca. 20 Minuten). Gegen Ende der Garzeit die Krebsenscheren und -schwänze zugeben und kurz erwärmen.

  3. Kerbel untermischen. Risotto auf Tellern anrichten und mit Kerbelblättchen garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2000.
Ernährungsinformationen
Energiewert: k. A. Kohlenhydrate: k. A.
Eiweiß: k. A. Cholesterin: k. A.
Fett: k. A. Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt