Kürbis-Pastetchen

Vegan Gemüse Party Snack

Kürbis-Pastetchen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Kürbis-Pastetchen 18 Stück Zutaten für Stück
4 Blätter Strudelteig (120 g)
2 TL Sesam (schwarz)
Fülle
400 g Kürbisse (Muskat, Hokkido)
1 Stk. Zwiebel (klein)
2 Stk. Paradeiser
2 EL Olivenöl
0,5 TL Korianderkörner (zerstoßen)
0,5 TL Thymian (frisch; gehackt)
Schale von 1/2 Bio-Orange (abgerieben)
1 EL Zitronensaft
3 EL Haselnüsse (gerieben)
Salz
Pfeffer
Zimt
Kurkuma
Öl

Zubereitung - Kürbis-Pastetchen

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Kürbis putzen und klein schneiden. Zwiebel schälen, in Spalten schneiden. Paradeiser halbieren, entkernen.

  2. Ein Backblech dünn mit Öl bestreichen. Kürbis, Zwiebel und Paradeiser (Schnittfläche oben) darauf verteilen, salzen, mit Öl beträufeln, im Rohr (mittlere Schiene) 20 Minuten garen.

  3. Paradeiser enthäuten. Gemüse klein hacken, mit Koriander, Thymian, Zitronenschale, -saft und Nüssen vermischen, mit Salz, Pfeffer und Zimt abschmecken.

  4. Rohr auf 200°C vorheizen, Backblech mit Backpapier belegen.

  5. Ein Teigblatt dünn mit Öl bestreichen, in Streifen (10 x 25 cm) schneiden.

  6. Stellen Sie sich am Ende jedes Teigstreifens ein 10 cm großes Quadrat vor. In die Mitte des Quadrats 2 TL Fülle setzen. Untere Ecke über die Fülle klappen, so dass ein Dreieck entsteht. Dreieck nach oben klappen, so dass wieder ein Dreieck entsteht. So den gesamten Teigstreifen falten. Ende mit kaltem Wasser befeuchten, andrücken.

  7. Pastetchen auf das Blech legen. Übrige Teigblätter und Fülle ebenso verarbeiten. 2 EL Öl und ¼ TL Kurkuma verrühren. Pastetchen damit bestreichen, mit Sesam bestreuen, im Rohr (mittlere Schiene) goldgelb backen (ca. 12 Minuten). Pastetchen lauwarm oder kalt servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2016.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 54 kcal Kohlenhydrate: 5 g
Eiweiß: 1 g Cholesterin: k. A.
Fett: 3 g Broteinheiten: 0,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt