Kürbiskrokant-Schokolade-Creme

Dessert Süßspeise

Kürbiskrokant-Schokolade-Creme
(zum Kühlen mindestens 4 Stunden)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Creme 5 Portionen Zutaten für Portionen
150 g Kuvertüre (weiße)
80 ml Milch
2 Blatt Gelatine
1 Ei
20 g Kristallzucker
250 ml Schlagobers
Kürbiskern-Krokant
50 g Kristallzucker
70 g Kürbiskerne

Zubereitung

  1. Für den Krokant ein Stück Backpapier vorbereiten. Zucker bei schwacher Hitze unter Rühren goldgelb schmelzen. Kürbiskerne einrühren und auf das Backpapier gießen. Krokant auskühlen lassen.

  2. Ca. 2 EL vom Kürbiskrokant für die Garnitur reservieren. Übrigen Krokant klein hacken.

  3. Gläser (Inhalt à ca. 150 ml) vorbereiten. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Kuvertüre in kleine Stücke brechen, mit der Milch verrühren und über Wasserdampf schmelzen. Schokolade vom Dampf nehmen, Gelatine ausdrücken und in der Schokolade auflösen.

  4. In einem Schneekessel Ei mit Zucker über Wasserdampf schaumig schlagen. Eischaum vom Dampf nehmen und unter die Schokolade rühren. Masse unter Rühren (Kessel in kaltes Wasser stellen) auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

  5. Kürbiskrokant unterheben. Obers schlagen und unterheben. Creme in die Gläser füllen und zum Festwerden ca. 4 Stunden kühlen. Die Schokolade-Cremen mit Kürbiskrokant garniert servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2002.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 464 kcal Kohlenhydrate: 37,6 g
Eiweiß: 10,2 g Cholesterin: 112 mg
Fett: 30,4 g Broteinheiten: 3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt