Kürbisrisotto mit Rucola

Hauptspeise Reis Käse Gemüse

Kürbisrisotto mit Rucola
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Kürbisrisotto mit Rucola 2 Portionen Zutaten für Portionen
150 g Risottoreis
140 g Parmesan (gerieben)
600 ml Gemüsesuppe
300 g Muskat-Kürbis
80 g Paprika (rot)
80 g Zwiebeln
2 Stk. Knoblauchzehen
60 ml Weißwein
30 g Rucola
Salz
Pfeffer
Kümmel
Butter

Zubereitung - Kürbisrisotto mit Rucola

  1. Rohr auf 220°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. 100 g vom Parmesan in Form von 4 Scheiben auf das Backpapier streuen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 8 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

  2. Suppe aufkochen. Kürbis schälen, entkernen und grob raspeln. Paprika putzen und würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen, klein schneiden und in 2 EL Butter anschwitzen. Paprika und Reis zugeben und kurz mitgaren. Mit Wein und einem Drittel von der Suppe ablöschen und aufkochen. Reis unter Rühren bissfest köcheln; wenn die Suppe eingekocht ist, übrige nach und nach zugießen. Nach halber Garzeit Kürbis untermischen.

  3. Risotto mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Risotto mit übrigem Parmesan verfeinern, mit Chips und Rucola garniert servieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 853 kcal Kohlenhydrate: 77 g
Eiweiß: 33 g Cholesterin: 111 mg
Fett: 43 g Broteinheiten: 6,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt