Lachs-Avocado-Tatar mit Oliven

Fisch & Meeresfrüchte Gemüse Vorspeise Party

Lachs-Avocado-Tatar mit Oliven
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 20 Stück Zutaten für Stück
0,5 Avocado
1 TL Zitronensaft
150 g Räucherlachs (im Ganzen)
1 gestr. EL Dille (gehackte)
1 TL Apfelessig
1 TL Olivenöl
Garnitur
10 Oliven (schwarze)
80 g Lollo verde (kleine)
5 Scheibe(n) Toastbrot
Weiters
Salz
Pfeffer
Butter

Zubereitung

  1. Avocado schälen, klein würfelig schneiden und mit Zitronensaft vermischen. Lachs ebenfalls klein würfelig schneiden.

  2. Oliven entkernen und halbieren. Salat waschen, gut abtropfen lassen und eventuell in kleine Stücke zupfen. Brote hell toasten. 20 Scheiben (Ø je ca. 4 cm) ausstechen, dünn mit Butter bestreichen und mit Salatblättern belegen.

  3. Knapp vor dem Anrichten Lachs mit den Avocadostücken, Dille, sowie Apfelessig und Öl behutsam vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Tatar in kleinen Häufchen auf die Brotscheiben setzten und mit Oliven garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2000.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 80 kcal Kohlenhydrate: 3,3 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 8 mg
Fett: 6,5 g Broteinheiten: 0,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt