Gegrilltes Lachssteak auf Erdäpfelsalat mit Kräuterpesto

Kräuter Fisch & Meeresfrüchte Hauptspeise Grillen Sommer Marinade Salat

Gegrilltes Lachssteak auf Erdäpfelsalat mit Kräuterpesto
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
(zum Marinieren 1 Stunde)
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Lachsfilets (600 g; ohne Haut)
Fischmarinade (siehe Rezept)
Kräuterpesto
2 Bund Petersilie
60 g Wiesenkräuter (Schafgarbe, Sauerampfer, Löwenzahn, Brennnessel)
2 EL Walnüsse
50 ml Rapsöl
Weiters
Salz
Pfeffer
Fischmarinade
Basismarinade
Saft von 1/2 Zitrone
1 TL Kreuzkümmel (ganz)
Basismarinade
6 EL Maiskeimöl
6 EL Olivenöl
6 Stk. Basilikumblätter
1 Stängel Petersilie
Erdäpfelsalat 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Erdäpfel
120 g rote Zwiebeln
100 ml Suppe (heiße)
1 TL Senf
20 ml Apfelessig
20 ml Maiskeimöl
Salz

Zubereitung

  1. Lachsfilet in der Marinade wenden und zugedeckt ca. 1 Stunde darin ziehen lassen.

  2. Petersilie und Wiesenkräuter fein schneiden, mit Walnüssen und Öl in einem Mixbecher pürieren, salzen.

  3. Lachsfilet auf beiden Seiten 5 Minuten grillen, mit Pesto und Erdäpfelsalat anrichten.

Fischmarinade

  1. Alle Marinadezutaten vermischen und 1 Stunde ziehen lassen.

Erdäpfelsalat

  1. Erdäpfel in der Schale weich kochen; schälen und blättrig schneiden. Zwiebel schälen und fein schneiden.

  2. Senf und Salz mit Suppe und Essig verrühren, Öl einrühren und die Marinade über die Erdäpfel gießen. Kurz durchmischen und mindestens 10 Minuten ziehen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2005.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 506 kcal Kohlenhydrate: 6 g
Eiweiß: 28,7 g Cholesterin: 50 mg
Fett: 42 g Broteinheiten: 0,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt