Lachsfilets im Strudelteig

Fisch & Meeresfrüchte Hauptspeise

Lachsfilets im Strudelteig
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 2 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Frischlachsfilets (ohne Haut und Gräten)
1 Pkg. TK-Strudelteig (4 Blätter)
8 Stk. Spinatblätter (große)
Für die Fülle
250 g Lauch (geputzt)
125 ml Schlagobers
1 EL Dille (gehackt)
1 Stk. Dotter
Weiters
Salz
Pfeffer
Butter

Zubereitung

  1. Lauch kleinwürfelig schneiden und in ca. 1 EL Butter anschwitzen. Mit Obers aufgießen und dick einkochen. Masse vom Feuer nehmen und mit Salz und Pfeffer würzen. Dotter und Dille einrühren.

  2. Lachs in vier gleichgroße Stücke schneiden, salzen, pfeffern, mit Zitronensaft beträufeln und kaltstellen.

  3. Spinatblätter kurz in Salzwasser überkochen, abseihen, abschrekken und auf einem trokkenen Tuch auflegen.

  4. Backrohr auf 200 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Ein Strudelblatt auf ein feuchtes Tuch legen und mit geschmolzener Butter bestreichen, zweites Strudelblatt darauflegen und ebenfalls mit Butter bestreichen.

  5. Strudelblätter quer halbieren. Jede Teighälfte am unteren Rand mit einem Spinatblatt, dann mit einem Stück Lachs belegen. Lachs mit einem Viertel der Lauchmasse gleichmäßig bestreichen und mit einem Spinatblatt belegen.

  6. Den seitlichen Teigrand einschlagen und die Filets mit Hilfe des Tuches von unten nach oben im Teig einrollen. Strudelpäckchen mit Butter bestreichen und auf das Blech setzen. Restlichen Teig sowie übrigen Lachs und Lauchmasse ebenso verarbeiten.

  7. Strudelpäckchen im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene) ca. 20 Minuten backen, kurz rasten lassen, in Scheiben schneiden und am besten mit Jungzwiebel-, Karotten- und Brokkoli-Gemüse anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/1996.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 550 kcal Kohlenhydrate: 20 g
Eiweiß: 30,6 g Cholesterin: 170 mg
Fett: 35 g Broteinheiten: 1,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt