Lachspalatschinke mit Honig-Senfsauce

Fisch & Meeresfrüchte Party

Lachspalatschinke mit Honig-Senfsauce
(zum Kühlen ca. 1 1/2 Std.)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Palatschinken 6 Portionen Zutaten für Portionen
500 ml Milch
3 Eier
250 g griffiges Mehl
Fülle
250 g Lachsfilets (frisches, dünn geschnitten)
1 EL Limettensaft
Sauce
250 g Sauerrahm
1 EL Honig
3 EL Senf
Weiters
Salz
Pfeffer
Öl
Dillzweige

Zubereitung

  1. Für den Teig alle Zutaten mit 1 Prise Salz glatt rühren. In einer Pfanne (Ø ca. 25 cm) in wenig Öl 6 Palatschinken backen und auskühlen lassen.

  2. Für die Sauce Rahm mit Honig, Senf, Salz und Pfeffer gut verrühren.

  3. Palatschinken jeweils zu zwei Drittel mit Lachsscheiben belegen. Lachs mit Salz, Pfeffer und Limettensaft würzen und dünn mit Sauce bestreichen. Palatschinken einrollen, mit Frischhaltefolie zudecken und ca. 1 Stunde kühlen.

  4. Lachsröllchen quer in 3–4 cm lange Stücke schneiden und mit der übrigen Sauce und den Dillzweigen garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2004.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 420 kcal Kohlenhydrate: 37 g
Eiweiß: 19,9 g Cholesterin: 171 mg
Fett: 21 g Broteinheiten: 2,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt